Archäologisches Museum

Museo di rilevanza regionaleDas archäologische Museum von Massa Marittima ist im ehemaligen Regierungspalast “Palazzo del Podestà”, direkt neben dem Dom an der zentral Piazza Garibaldi untergebracht. Der Rundgang führt Schritt für Schritt durch die Jahrhunderte und zeigt, wie die das Gebiet von Massa Mattima vom Altpaleolithikum bis zur etruskischen Zeit besiedelt war.

Im Erdgeschoss geht es um die Urgeschichte: hier sind viele Fundstücke aus den zahlreichen Höhlen des Gebietes um Massa Marittima ausgestellt, die beweisen, wie wichtig und dicht besiedelt diese Gegend bereits zu dieser Zeit war.
In einer Nische im Erdgeschoss ist eine einzigartige Stele ausgestellt, die in Vado All’Arancio (in der Nähe von Massa Marittima) gefunden wurde und die von grosser Bedeutung ist.

Im ersten Stock ist die etruskische Sammlung untergebracht. Hier sind die Gegenstände zu sehen, die während der jahrelangen Ausgrabungen am nahegelegenen Accesa See gefunden wurden.
Die Ausgrabungen brachten zahlreiche Grabstätten und auch Reste von etruskischen Siedlungen und Tageslicht, denen grossen Bedeutung zugemessen wird.

Museo Archeologico
c/o Palazzo del Podestà,
P.zza Garibaldi, n.1

ÖFFNUNGSZEITEN NOVEMBER 2021

Von Donnerstag bis Sonntag

09:30 – 13:00  e 14:00 – 18:00

Vom 8. bis 12. Dezember und vom 24 bis 9 Januar geöffnet (am 25. Dezember geschlossen).
Am 1. Januar: 14.00 – 18.00

EINTRITT

Vollpreis :  € 4

Reduziert : € 3

Sammelticket (Archäologisches Museum, Bergwerksmuseum, San Pietro all’Orto Museum und Uhrenturm)

Voll € 15,- reduziert € 12,-

INFO
Tel. +39 566906525

accoglienzamuseimassa@gmail.com

www.museidimaremma.it

FB: Musei Massa Marittima

CHOOSE
OTHER LANGUAGES
by Google »