Ehemalige Kloster „Clarisse“

Der Komplex hinter dem Memorial Park wurde im dreizehnten Jahrhundert gebaut und bis zum neunzehnten Jahrhundert war er das Kloster der Franziskaner Nonne. Heute kann man noch die Kirche, ein Teil des Hofs und das Kloster erkennen aber im Laufe der Zeit wurde das Gebäude zahlreiche Renovierungsarbeiten unterzogen, die seine ursprüngliche Struktur verändert.
Dank der Renovierungs- und Restaurierungsarbeiten, die in den letzten Jahren stattgefunden haben, wurde die ursprüngliche Struktur ans Licht wiedergebracht und nun ist der Komplex die Stadtbibliothek und das Museum des Risorgimento geworden.

CHOOSE
OTHER LANGUAGES
by Google »