Mountainbiken

Massa Marittima ist das Trailparadies schlechthin und in der Mountainbike Szene mittlerweile zu einer festen Größe geworden. Auf weit über 150 Single Trails mit einem Wegenetz von über 600 km tummeln sich zigtausende passionierte Biker das ganze Jahr hindurch.
Ob Einsteiger oder Experte, ob Cross Country, etwas anspruchsvoller auf Enduro- oder Downhill Strecken, ob ambitioniert oder mit Genuß, ob Single, Freunde oder Family, das abwechslungsreiche Angebot durch die sanften Hügeln der „Colline Metallifere“ lassen jedes Biker Herz höher schlagen.
Die besten Trails entdeckt man auf einer durch lokale Mountainbike-Guides geführten Tour. Sie kennen die Gegend wie ihre Westentasche und wissen nicht nur wo die schönsten Trails sind. Auch mit Informationen über die Bergbauvergangenheit der Region, die besten Aussichtspunkte mit herrlichen Panoramablicken und diversen Insider Tipps können sie aufwarten.
Neben den „Trail Brothers“ gibt es viele weitere, im Moment noch freiwillige Helfer, die sich um den Trailbau und die Trailpflege in unzähligen Arbeitsstunden kümmern.
Wer nach einer Radtour unbeschwert die Sehenswürdigkeiten von Massa Marittima genießen möchte, oder einfach nur auf einen Caffè oder ein Gelato durch den Ort schlendern möchte, kann sein Rad in der Bike Garage, in der via Butigni direkt neben der Kathedrale an dort vorhandenen Fahrradschlössern anschliessen.
Sie möchten die schönsten Trails entdecken, benötigen einen Guide oder noch ein Leih Bike. Sie suchen eine Fahrradwerkstatt oder einfach weitere Informationen?
Kommen Sie bei uns im Tourismusbüro vorbei !
Fotocredit: The Trailbrothers

OTHER LANGUAGES
by Google »